Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Foto:privat

Lars Lehmann

LINKE Frauentagsfeier in Amesdorf

Der Ortsverband Saale-Wipper lud am 08. März anlässlich des internationalen Frauentages wieder nach Amesdorf in den Gemeindesaal ein. In enger Kooperation mit den Damen der Volkssolidarität aus dem Ort, führt der Ortsverband diese Veranstaltung seit vielen Jahren durch und der Saal war auch in diesem Jahr wieder gut gefüllt.

Für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung konnten wir in diesem Jahr das Duo „Spirit-Flow“ aus Calbe gewinnen, welches musikalisch durch den Nachmittag begleitete.

Nachdem sich die Anwesenden bei dem einen oder anderen Stück Kuchen und Kaffee stärken konnten und die ersten Gespräche bereits aufkamen, richtete der Ortsvorsitzende, Lars Lehmann, noch ein paar Grußworte an die anwesenden Damen und stieß mit ihnen auf ihren Ehrentag an. Die Kreisvorsitzende Henriette Krebs ging auf die historischen Hintergründe des heutigen Frauentages ein und brachte dann einige aktuelle Themen, die mit diesem in Zusammenhang stehen. Es ging u.a. um die Ungleichbehandlung bei Gehältern und Posten-/ Ämterverteilungen, sowie um häusliche Gewalt und um die nach wie vor teilweise immer noch herrschende klassische Rollenverteilung.

Die Besucher der Veranstaltungen sowie die Mitglieder des Ortsverbandes nutzten die Veranstaltung danach noch zu einem regen Meinungsaustausch und auch die nächsten Veranstaltungen des Ortsverbandes wurden bereits besprochen.