Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Presserklärungen DIE LINKE. Salzlandkreis

Jule Recklebe

Linksjugend jetzt auch im Salzlandkreis

Im Februar trafen sich einige Jugendliche und junge Erwachsene mit der Intention der Gründung einer politisch links stehenden und aktiven Jugendgruppe im Salzlandkreis. In diesem Zusammenhang bietet sich der Jugendverband der Partei DIE LINKE, „Linksjugend [solid]“, welcher sowohl auf Bundes- als auch auf Landesebene bereits aktiv ist, an. Unter... Weiterlesen


Jan Korte

Zum 100. Jahrestag des Kapp-Lüttwitz-Putsches

Die meisten wissen, dass der Faschismus nicht über Nacht an die Macht gelangte. Weitestgehend in Vergessenheit geraten ist allerdings, dass es vor 1933 mehrere bewaffnete Vorläufer gegeben hat, die Novemberrevolution rückgängig zu machen. Den ersten ernsthaften Versuch, eine rechtsextreme Militärdiktatur an Stelle der parlamentarischen Demokratie... Weiterlesen


Lars Lehmann

LINKE Frauentagsfeier in Amesdorf

Der Ortsverband Saale-Wipper lud am 08. März anlässlich des internationalen Frauentages wieder nach Amesdorf in den Gemeindesaal ein. In enger Kooperation mit den Damen der Volkssolidarität aus dem Ort, führt der Ortsverband diese Veranstaltung seit vielen Jahren durch und der Saal war auch in diesem Jahr wieder gut gefüllt. Für die musikalische... Weiterlesen


Jörg Lemmert

M!PÖRT sorgt für Begeisterung beim Frauentag

Auch bei der bereits 7. Auflage war „Kaffee, Kuchen, Kabarett“ als Frauentagsveranstaltung in Bernburg wieder ein großer Erfolg. Die gemeinsame Veranstaltung von LINKE, SPD und DGB fand erneut im bis auf den letzten Platz gefüllten Saal der Stiftung Evangelische Jugendhilfe statt und sorgte für viel Begeisterung bei den Gästen. Diese durften sich... Weiterlesen


Jörg Lemmert

LINKE-Bundestagsfraktion stärkt Klinikbeschäftigten den Rücken

Der Arbeitskampf von Klinikbeschäftigten in vielen Teilen der Bundesrepublik für gute Tarifverträge, eine größere Wertschätzung und eine bessere Personalausstattung, hat die LINKE-Bundestagsfraktion erneut auf den Plan gerufen. Wie der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der Bundestagsfraktion und anhaltische Bundestagsabgeordnete Jan Korte... Weiterlesen


Klaus Magenheimer

Traditionelle Winterfütterung im Tierpark Staßfurt

Seit mehreren Jahren laden Ortsverband und Stadtratsfraktion in den Winterferien zur Winterfütterung in den Tierpark der „Lebenshilfe“ ein. Auch in diesem Jahr konnten wir 20 Erwachsene und 6 Kinder begrüßen. Unter der Leitung der Tierpflegerin Sabine Kasties ging es zuerst in das Affenhaus. Mehrere Bewohner dieses Warmhauses konnten von den... Weiterlesen


Sabine Dirlich

Schirm GmbH empfängt regionale Politiker der Fraktion DIE LINKE in Schönebeck

Nachfragen, wo der Schuh drückt: Am 13. Februar 2020 empfing die Schirm GmbH Vertreter der Stadträte Schönebeck und Magdeburg der Fraktion DIE LINKE sowie Eva von Angern, die Vize-Vorsitzende der Linksfraktion im Landtag, an ihrem Hauptsitz in Schönebeck. Der Produktionsdienstleister für die chemische Industrie gewährte seinen Gästen dabei... Weiterlesen


Sabine Dirlich

Vielseitige finanzielle Unterstützung durch die Kreistagsfraktion DIE LINKE.

Dank der LINKEN-Kreistagsfraktion können sich neun gemeinnützige Projekte im Salzlandkreis über eine großzügige finanzielle Unterstützung freuen. Insbesondere der Kinder- und Jugendarbeit im Kreis kommt das Geld zugute. Von der Audioanlage für das Schwarzlichttheater in Barby und Großmühlingen über kindgerechtes Gartenwerkzeug für den Schulgarten... Weiterlesen


Sabine Dirlich, Christian Jethon

Sabine Dirlich und Christian Jethon nehmen ihre Tätigkeit im AMEOS-Regionalbeirat wieder auf

Die AMEOS-Regionalgeschäftsführung gibt dem öffentlichen Druck von Beschäftigten, Gewerkschaftsvertretern und aus der Politik endlich nach. Nach 2 Wochen Generalstreik scheint AMEOS nun bereit, über einen Tarifvertrag zu verhandeln. Der Streik ist vorerst ausgesetzt. Die ausgesprochenen Kündigungen sollen aufgehoben und mit der gewerkschaftlichen... Weiterlesen


Jan Korte

Steigende Altersarmut Thema beim Bürgergespräch

Die steigende Altersarmut unter vielen Neurentnern und die zunehmende Besteuerung von Renten brennen vielen Satßfurtern unter den Nägeln, so das Fazit des Ersten Parlamentarischen Geschäftsführers der Linksfraktion im Deutschen Bundestag, Jan Korte, der kürzlich die Bodestadt besuchte. Zusammen mit Mitgliedern des LINKEN Ortsverbandes hatte er... Weiterlesen

Presserklärungen DIE LINKE. Sachsen-Anhalt

Eva von Angern, Henriette Quade

Aufklärung vor Strafe

Zum heute von der Landesregierung beschlossenen Bußgeldkatalog, mit dem Verstöße gegen die 3. Corona-Eindämmungsverordnung des Landes geahndet werden, erklären die rechtspolitische Sprecherin Eva von Angern und die innenpolitische Sprecherin Henriette Quade: »Auch in der gegenwärtigen Situation hält die Fraktion DIE LINKE am Prinzip Prävention vor... Weiterlesen


Thomas Lippmann

Nachtragshaushalt: Viele Notlagen bleiben unberücksichtigt – Zeichen der Solidarität wurde verpasst

Zum heute verabschiedeten Nachtragshaushalt zur Eindämmung der Folgen der Corona-Krise erklärt der Fraktionsvorsitzende Thomas Lippmann: »Die Fraktion DIE LINKE hatte bereits zur Verabschiedung des Doppelhaushalts einen Nachtragshaushalt im Umfang von mindestens 500 Mio. Euro zur Eindämmung der Corona-Krise gefordert. Entsprechend hat sie heute... Weiterlesen


Stefan Gebhardt

Zu wenig Unterstützung für Kultur, Künstlerinnen und Künstler

In der morgigen Landtagssitzung wird der Nachtragshaushalt der Landesregierung zur Eindämmung der Folgen der Corona-Pandemie verabschiedet. Eine Beschlussempfehlung des Finanzausschusses empfiehlt in diesem Zuge, den Entschließungsantrag der Fraktion DIE LINKE mit Sofortmaßnahmen im Kunst- und Kulturbereich abzulehnen. Dazu erklärt der... Weiterlesen


Thomas Lippmann

Menschen in Not helfen – Vereine und Verbände unterstützen

Bereits mit der Verabschiedung des regulären Haushalts 2020/21 hat die Fraktion DIE LINKE einen Nachtragshaushalt gefordert, um die Folgen der Corona-Pandemie abzufedern. Sie begrüßt, dass die Landesregierung nun diesen Schritt geht und bringt zur heutigen Landtagssitzung einen Entschließungsantrag zum Nachtragshaushalt ein. Kernforderung ist ein... Weiterlesen


Stefan Gebhardt

Schaden von Kulturlandschaft abwenden – Kulturschaffenden Sicherheit gewähren

Zur kommenden Landtagssitzung bringt die Fraktion DIE LINKE einen Entschließungsantrag zum Nachtragshaushalt mit Sofortmaßnahmen im Kunst- und Kulturbereich in Folge der Corona-Krise ein. Dazu erklärt der kulturpolitische Sprecher Stefan Gebhardt: »In der Kulturszene des Landes gibt es viele Sorgen und Unsicherheiten, wie die gegenwärtige Krise... Weiterlesen


Thomas Lippmann

Änderung des Kinderförderungsgesetzes – Land muss Elternbeiträge für geschlossene Kitas übernehmen

Zur Landtagssitzung am kommenden Montag bringt die Fraktion DIE LINKE einen Gesetzentwurf zur Änderung des Kinderförderungsgesetzes ein, mit dem geregelt werden soll, dass die Kostenbeiträge der Eltern für die gesamte Zeit der staatlich verfügten Schließung von Kindertageseinrichtungen komplett vom Land übernommen werden. Dazu erklärt der... Weiterlesen


Thomas Lippmann

Corona-Pandemie - Nachtragshaushalt jetzt auf den Weg bringen

Die Ankündigung der Landesregierung, ein 500-Millionen-Euro-Hilfspaket zur Verfügung zu stellen, legt einen Nachtragshaushalt der Landesregierung nahe. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Thomas Lippmann: „Ein Nachtragshaushalt ist vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie richtig und notwendig. Darauf hatte die Fraktion DIE LINKE bereits am... Weiterlesen


Thomas Lippmann

Erstattung der Elternbeiträge für Kindertagesstätten – Landesregierung muss schnellstmöglich handeln

Zur Forderung des stellvertretenden Vorsitzenden der SPD-Fraktion, Andreas Steppuhn, Elternbeiträge für Kindertagesstätten durch das Land zu erstatten, erklärt der Fraktionsvorsitzende Thomas Lippmann: »Wir begrüßen es ausdrücklich, dass eine der drei Regierungsfraktionen unsere Forderung nach Erstattung der Elternbeiträge für Kindertagesstätten... Weiterlesen


Stephan Krull, Stefan Gebhardt

Betriebsratsmobbing in Zeiten von Corona – KROHA-GmbH in Barleben kündigt Wahlvorstand!

DIE LINKE. Sachsen-Anhalt fordert von der Landesregierung, ungerechtfertigte und missbräuchliche Kündigungen sofort zu stoppen! Franz Kroha, der Eigentümer der Kroha-GmbH zur Herstellung und Druck von Verpackungsmaterial und Gebrauchsinformationen in Barleben, nutzt die Corona-Epidemie, um die Wahl eines Betriebsrats zu verhindern! Das ist nach §... Weiterlesen


Thomas Lippmann, Monika Hohmann

Bildungsministerium muss Corona-Maßnahmen Rechnung tragen - Staatsexamensprüfungen für Lehrämter müssen verschoben werden

Das Landesprüfungsamt für Lehrämter hat den Lehramtsstudierenden, die sich derzeit bereits in den Staatsexamensprüfungen befinden bzw. sich auf diese vorbereiten, mitgeteilt, dass auch in den nächsten Tagen bis Ostern alle Examensklausuren planmäßig geschrieben werden. Die mündlichen Prüfungen sollen ab dem 20. April wie geplant starten. Auch der... Weiterlesen