Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Claudia Kästner

LINKE Kreistagsfraktion spendet an das Kulturzentrum “Hotel Wien”

Die LINKE. Kreistagsfraktion übergab letzte Woche eine Spende aus ihrem Solidarfonds in Höhe von 200 € an das Projekt “Hotel Wien” der Jugendkulturinitiative Bernburg e.V.
Das “Hotel Wien” ist seit fast neun Jahren in der Bernburger Talstadt als Freiraum für Jugendkultur aller Art etabliert. Doch wie so viele Kulturstätten im Kreis ist auch das “Hotel Wien” von der aktuellen Lage betroffen. “Das Projekt finanziert sich zu einem guten Teil aus Spenden von Besuchern unserer Veranstaltungen. Aufgrund der Corona-Beschränkungen können wir nicht öffnen, dennoch fallen Kosten an.”, erklärt Vereinsmitglied Frank Raddatz die Situation.
Er nahm dann auch den symbolischen Scheck von der Fraktionsvorsitzenden Sabine Dirlich entgegen. “Wir sind vom Konzept des von jungen BernburgerInnen selbst geschaffenen Kulturzentrums und dem angegliederten Wohnprojekt überzeugt. Deshalb unterstützen wir gerne die ehrenamtliche Arbeit des Vereins.” erklärte die Vorsitzende bei der Scheckübergabe.
Der Solidarfonds der LINKEN Kreistagsfraktion speist sich aus freiwilligen Einzahlungen der Fraktionsmitglieder. So konnten bereits 950 € in dieser Wahlperiode für den guten Zweck übergeben werden.