Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Foto: privat

Sabine Dirlich

Schirm GmbH empfängt regionale Politiker der Fraktion DIE LINKE in Schönebeck

Nachfragen, wo der Schuh drückt: Am 13. Februar 2020 empfing die Schirm GmbH Vertreter der Stadträte Schönebeck und Magdeburg der Fraktion DIE LINKE sowie Eva von Angern, die Vize-Vorsitzende der Linksfraktion im Landtag, an ihrem Hauptsitz in Schönebeck. Der Produktionsdienstleister für die chemische Industrie gewährte seinen Gästen dabei Einblicke in seine Arbeit wie die Produktion von Syntheseprodukten und weitere Dienstleistungen, die am Standort für Kunden aus ganz Europa erbracht werden. Schönebeck ist der größte Standort der Schirm GmbH.

„Es ist unsere Aufgabe als Politiker, ständigen Kontakt zu den ortsansässigen Unternehmen zu pflegen, Ideen und auch Kritik aufzunehmen und zu helfen, wo es möglich ist“, sagte Eva von Angern, Landtagsabgeordnete der Fraktion DIE LINKE in Sachsen-Anhalt bei ihrem Besuch bei der Schirm GmbH.

Mit Warnweste, Sicherheitshelm und Schutzbrille ausgerüstet, erhielt die Delegation unter fachkundiger Führung von Standortleiter Dr. Wolfram Lüneburg zunächst einen Rundgang über das Firmengelände und durch die 2018 erweiterte Mehrzwecksyntheseanlage. Beim anschließenden Gespräch informierten sich die Teilnehmer unter anderem über aktuelle Themen wie das Ausbildungsangebot von Schirm, die Gleichstellung von Mitarbeitern und wirtschaftspolitische Fragen wie die Auswirkungen des Brexits.

Das zentrale Thema des Standortbesuchs war der Fachkräftemangel in der Region: „Unser Unternehmen kann auf eine über 200-jährige Tradition in Schönebeck zurückblicken und auch die weitere Zukunft des Schirm-Standortes liegt uns sehr am Herzen. Eine Herausforderung bleibt jedoch der Fachkräftemangel und die Suche nach Nachwuchskräften. Wir als Unternehmen brauchen verlässliche Rahmenbedingungen seitens der Politik, eine gute Infrastruktur und Menschen, die gern im regionalen Raum leben und arbeiten möchten“, sagte Dirk Unterstenhöfer, Geschäftsführer der Schirm GmbH.