Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Foto: privat

Klaus Magenheimer

Staßfurter Stadtratsfraktion unterstützt Kindertagesstätte

Die kommunale Kindertagesstätte „Zwergenland" in Löderburg, in der durchschnittlich 150 Kinder aus allen sozialen Schichten betreut werden, begeht in diesem Jahr ihren 50. Geburtstag. Als Höhepunkt war der „Tag der Naturwissenschaften" mit 10 verschiedenen Workshops geplant. Zur finanziellen Absicherung suchten die Leitung und der Förderverein Verbündete. Unsere Fraktion hat in der Vergangenheit schon öfter durch Spenden aus dem Solidarfonds der Kita zur Seite gestanden. Für die Gestaltung der erlebnisreichen Tage beschlossen wir die Übergabe einer Spende in Höhe von 150 EURO. Coronabedingt kam jedoch alles anders: In Abstimmung mit der Fraktion, der auch der Fördervereinsvorsitzende Carsten Fütterer angehört, wurden nun für dieses Geld 3 Bäume gekauft. Im Beisein des Fraktionsvorsitzenden und der Kita-Leiterin Frau Beate Koch wurden am 5. November diese Bäume in die Erde gebracht. Mit großer Begeisterung und Eifer waren 3 Kinder dabei, mit Schaufeln das Pflanzloch zu füllen und anschließend tüchtig zu wässern.